Neues aus dem Unternehmen

Erismann übernimmt Designs und Lizenzen von P&S

Zurück zur Übersicht

31.01.2019

Der badische Tapetenhersteller Erismann & Cie. GmbH übernimmt nach der Insolvenz der P&S International GmbH aus Gummersbach deren komplette Marken- und Designrechte. Darunter auch die Tapetenlizenz von Modedesigner Guido Maria Kretschmer, dessen nächste Kollektion bereits in Planung ist und noch in diesem Frühjahr auf den Markt kommen wird.

Erismann unterstützt den Handel beim Übergang des Produktsortiments und produziert Teile des Tapetenprogramms von P&S zukünftig im Werk in Breisach. „Wir stehen mit den Kunden von P&S in engem Kontakt und versuchen allen Wünschen gerecht zu werden, um einen reibungslosen Übergang für den Handel zu gestalten“ so Geschäftsführer Maximilian Bercher.

Unser Bildmaterial sowie Pressetexte stehen Fach- und Publikumsredaktionen kostenlos zur Verfügung. Bei entsprechender Verwendung bitten wir um ein Belegexemplar.
Bei Veröffentlichung des Bildmaterials im Internet ist ein Verweis auf www.erismann.de zu setzen. Vielen Dank.
Für Pressehttps://www.erismann.de/de/node/4147/editanfragen, Bild- und weiteres Textmaterial wenden Sie sich jederzeit gerne per E-Mail an: presse@erismann.de oder telefonisch unter +49 7667 909-186.

Presse-Info (.doc 29 KB)