German Design Award - Nominee 2016

Tapeten-Kollektion 'FASHION WOOD' nominiert für den internationalen Premiumpreis des Rat für Formgebung 

Logo German Design Award NomineeDer German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Jährlich werden hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. 

Der Wettbewerb stellt höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger: Durch das einzigartige Nominierungsverfahren werden nur solche Produkte zur Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen.

 

Für 2016 wurde die Erismann Tapeten-Kollektion 'Fashion Wood' für "Excellent Produkt Design' in der Kategorie "Home Textiles and Home Accessories"  für den  German Design Award nominiert.

 

60 Jahre Rat für Formgebung - 60 Jahre Designkultur

Initiiert vom Deutschen Bundestag - Gestiftet von der deutschen Industrie

  

Der Rat für Formgebung/German Design Council ist Initiator und Organisator des Wettbewerbs. Er feierte im Jahr 2013 seinen 60. Geburtstag. Seiner Gründung ging ein Beschluss des ersten Deutschen Bundestages voraus, der für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie und die bestmögliche Qualität deutscher Erzeugnisse die Einrichtung eines solchen Gremiums forderte.

Im Frühjahr 1953 erfolgte die Gründung der Stiftung durch den BDI und einige führende deutsche Unternehmen. Heute sind im Rat für Formgebung 200 designorientierte deutsche Unternehmen organisiert, die mehr als 2 Millionen Mitarbeiter beschäftigen.

 

Die Kollektion Fashion Wood greift das aktuelle Interieur-Thema NATUR auf, interpretiert natürliche Materialien neu und kombiniert unerwartete Strukturen. Wilde Bambus-Hölzer, luftiges Blätterdickicht mit verwunschenen Schmetterlingen und patiniertes Holz sind die Hauptakteure.

Wohnraum mit Tapete in grau mit Blattmotiv

Wohnzimmer mit Tapete in gün mit Bambus-MotivSchlafzimmer mit Tapete in Holzoptik

 

Wie gestempelt wirken filigrane Ornamente auf verblichenen Holzplanken und geben den Dessins einen trendig-rustikalen Touch. Ein weiteres Holzmotiv erinnert an alte, verwitterte Überseekisten der Kolonialzeit. Dekorative Bambus-Hölzer hingegen interpretieren das Thema 'Wood' asiatisch und erzeugen eine beruhigende Raumatmosphäre.

Tapete mit BambusmotivTapete Holzmotiv mit Stempelung in BraunTapete in Holzoptik mit Ornament-StempelungTapete mit Blätterdickicht und Schmetterlingen

 

Farbpalette Tapeten Fashion WoodAuch die Farben passen sich dem Thema 'Wood' an. Sie wirken wie von Wind und Sonne verblichen und unterstreicht die Unbefangenheit der Dessins. Sandelholz, Haselnuss-Braun, blasses Peppermint oder frisches Bambus-Grün sind die dominierenden Farbtöne der Kollektion.